Allgemeine Geschäftsbedingungen    


      Geltungsbereich
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Buchhandlung Steinkopf und ihren Kunden in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aktuellen Fassung.

    
 
      Vertragsabschluss
Der Kaufvertrag kommt durch den Eingang der Bestellung des Kunden in unserem Hause und durch Annahme der Bestellung unsererseits zustande. Die Bestellung stellt ein Angebot des Bestellers an die Buchhandlung Steinkopf Gmbh zum Abschluss eines Kaufvertrags dar. Der Kaufvertrag kommt erst mit Auslieferung der Ware, Auftragsbestätigung oder Mitteilung über die Auslieferung zustande. Sollte der Kunde innerhalb von zwei Tagen nach Bestellung keine Auftragsbestätigung oder Mitteilung über die Auslieferung bzw. keine Ware erhalten haben, ist er nicht mehr an seine Bestellung gebunden. Gegebenenfalls erbrachte Leistungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet.


Vertragspartner des Kunden ist Buchhandlung Steinkopf GmbH, geschäftsführender Gesellschafter Rainer Steegmüller, Rotebühlplatz 10, 70173 Stuttgart.
Registergericht: Amtsgericht Stuttgart.

Verkauf erfolgt nur an Personen, die das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben. Der Vertragsabschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

 
 
      Lieferung, Fälligkeit und Zahlung
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Der Kaufpreis wird mit Zusendung der bestellten Ware sofort fällig. Skonto wird nicht gewährt. Der Käufer kann den Kaufpreis durch Barzahlung mittels Kreditkarte, durch Überweisung oder per PayPal begleichen.

Die bestellte Ware wird per Post versandt, geliefert wird nur an Adressen innerhalb Deutschlands. Ab einem Bestellwert von 25 ? liefern wir versandtkostenfrei. Bei Warenbestellungen unter 25 ? berechnen wir eine Versandtkostenpauschale von 2,50 ? - unabhängig von Größe und Gewicht der Sendung. Teillieferungen aus Bestellungen, die ursprünglich über dem Wert von 25 ? lagen, sind versandtkostenfrei.
 
     Verzug
Der Verzug tritt nach den gesetzlichen Regelungen ein.
Befindet sich der Käufer im Verzug, so kann der Verkäufer Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem jeweils gültigen Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank verlangen.
 

     Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.


    Preise

Alle auf der Website der Buchhandlung Steinkopf GmbH genannten Preise sind Europreise und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten.

 

    Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Buchhandlung Steinkopf GmbH.

 

DATENSCHUTZ

Wir versuchen so wenig wie nur möglich an Daten zu erfassen. Manche Daten sind notwendig, um die Warenwirtschaft (ohne eine solche ? sie wird vom Großhändler vertrieben ? sind wir heutzutage nicht handlungsfähig) betreiben zu können. Sie haben als Kunde das Recht, dass Ihre erfassten Daten wieder gelöscht werden. Sprechen Sie uns an, wir werden beim Betreiber der Warenwirtschaft die Löschung Ihrer Daten in Auftrag geben. Auf Wunsch lassen wir Sie gerne wissen, wie, wie lange und wo Ihre Daten gespeichert werden. Bei Fragen zum Thema senden Sie uns bitte eine E-mail an: steinkopf@steinkopf-buchhandlung.de

Die Sicherheit und streng vertrauliche Behandlung Ihrer Daten steht bei uns an erster Stelle. Zum Schutz Ihrer Daten nutzen wir aus diesem Grund ausschließlich modernste Sicherheitsstandards.

Für die Aufnahme der Bestelldaten wird eine Verschlüsselungstechnologie angewendet, die den Zugriff unberechtigter Dritter darauf unterbinden und somit die Privatsphäre des Bestellers vor Mißbrauch schützen sollen.
Der Wechsel zum Sicherheitsserver erfolgt mit Klick auf "zum Warenkorb"/ "zur Kasse" und ist in der Browslerleiste anhand des https zu erkennen. HTTPS steht für "HyperText Transfer Protocol Secure" und ist ein Verfahren, um Daten abhörsicher im WWW zu übertragen.

Wir nutzen Ihre Informationen für die Abwicklung oder Rückabwicklung von Bestellungen sowie für die Abwicklung der Zahlung als auch im Versandfall für Adress- und Bonitätsprüfungen. Informationen über Ihre Bestellungen lassen wir Ihnen elektronisch zukommen.
Ebenfalls werden Ihre Daten für die Pflege Ihres Kundenkontos oder Wunschzettels genutzt, wenn Sie dieses eingerichtet haben.

Weiterhin nutzen wir Ihre Daten, um Dritten die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen (z.B. DHL) für die Abwicklung Ihrer Bestellung zu erlauben. Alle Dienstleister haben sich zur Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung verpflichtet.

 

 

 

 

Wir sind für Sie da
Montag - Freitag: 7.30 - 18.30 Uhr
Samstag: 9.00 - 15.00 Uhr
 
Am Freitag, dem 17.8., sowie am Samstag, dem 18.8. bleibt unsere Buchhandlung geschlossen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Bitte beachten Sie, dass wir nur einen Teil des gezeigten Sortiments auch tatsächlich in der Buchhandlung vorrätig haben.

Daher bitten wir Sie, sich kurz telefonisch bei uns zu erkundigen, ob wir Ihren Buchwunsch auf Lager haben oder ob wir ihn für Sie auf den nächsten Tag bestellen dürfen.

 

Sie erreichen uns unter 0711 222 06 45